Warum sollte ein Polizist mit dem Volleyballteam von Wisconsin nach Nebraska reisen?

Die UW-Madison Police Department schickt einen Beamten mit dem Volleyballteam der University of Wisconsin auf die Straße, nachdem im Oktober persönliche Fotos und Videos von Spielern online verbreitet wurden.

Es gibt keinen bestimmten Vorfall oder eine Bedrohung, die die zusätzlichen Sicherheitsressourcen ausgelöst hat, sagte UWPD Communications Executive Director Mark Lovicott.

„Unsere Anwesenheit auf der Straße mit dem Volleyballteam geschieht aus Vorsicht“, sagte Lovecutt.

Ein UWPD-Offizier hat das Team in früheren Spielzeiten gelegentlich begleitet, hauptsächlich jedoch in der Nachsaison. Die Sportabteilung habe die Details wegen des Vorfalls im Oktober angefordert, sagte Lovecutt.

Die Leute lesen auch…

Er sagte, die UWPD-Untersuchung zum Austausch von Bildern und Videos, die mit dem Telefon eines Teammitglieds aufgenommen wurden, sei noch nicht abgeschlossen. In einer UW-Erklärung vom Oktober hieß es, die Polizei untersuche die Situation wegen „mehrerer Verbrechen“. Nach Angaben der Schule wurden keine Mitglieder der Volleyballmannschaft wegen Fehlverhaltens angeklagt.

Die Ermittlungen dürften langwierig sein, sagte Lovicot im Oktober, da es schwierig sei, die an potenziellen Internetverbrechen beteiligten Personen zu identifizieren.

Die UW verurteilte in einer Erklärung vom 19. Oktober das „unerlaubte Teilen“ der Bilder und Videos, von denen einige Nacktheit enthielten, als „erheblichen und unrechtmäßigen Eingriff in die Privatsphäre von Studenten-Athleten“.

Der Fänger sagte, UWPD und die Sportabteilung hätten wegen des Erfolgs und der Bekanntheit des Teams ein erhöhtes Sicherheitsniveau auf den Reisen vor dem Vorfall besprochen.

Offiziere begleiten regelmäßig einige Badgers-Teams auf Reisen, sagte Lovecutt, und die Sportabteilung zahlt für Reisekosten und Arbeitsstunden.

Ein Sprecher der Sportabteilung lehnte es ab, sich dazu zu äußern, ob nach der Veröffentlichung der Fotos und Videos weitere Sicherheitsmaßnahmen hinzugefügt wurden.

Die drittplatzierten Badgers sollen die reguläre Saison mit Spielen am Freitag in Nebraska und am Samstag im Bundesstaat Ohio beenden.

Die Huskers rücken in der neuen AVCA-Umfrage nach oben, während Creighton nach einer Niederlage gegen Marquette fällt.


Leave a Comment