Einige Staaten verlangen eine Krankenversicherung – InsuranceNewsNet

Nach dem Ende des Notfalls werden die Staaten damit beginnen, neu zu bewerten, wer Anspruch auf Deckung hat, was ihnen seit 2020 untersagt ist, um eine fortgesetzte Medicaid-Deckung für Menschen mit niedrigem Einkommen sicherzustellen.

Die Biden-Regierung sagte, sie würde den Staaten eine Frist von 60 Tagen zur Vorbereitung geben. Der Gesundheitsnotstand muss alle 90 Tage erneuert werden, um in Kraft zu bleiben, und soll derzeit enden 11. Januar 2023. Die Zentren für Medicaid und Medicare Services fordert die Staaten auf, Pläne zu entwickeln, wie sie mit der Aufhebung des Notstands umgehen werden.

Zwischen Februar 2020 und Juli 2022Medicid und Krankenversicherungsprogramm für Kinder Die Einschreibung ist landesweit um mehr als 26 % gestiegen.

Es tut Massachusetts Krankenversicherungsschutz benötigen?

Das Gesundheitsreformgesetz von Massachusetts verlangt von den meisten Einwohnern über 18 Jahren, die sich eine Krankenversicherung leisten können, eine ganzjährige Deckung oder die Zahlung einer Strafe durch ihre Steuererklärung, so der Staat.

Steuerstrafen können erhöht werden 1908 Dollar pro Jahr für eine Einzelperson, oder $159 pro Monat.

Strafen fallen für jeden Monat an, in dem jemand gegen die Vorschriften verstößt, aber Personen werden nicht für Unterbrechungen der Deckung bestraft, die weniger als drei Monate dauern. Personen mit einem Einkommen von weniger als oder gleich 150 % der föderalen Armutsgrenze werden nicht bestraft.

Massachusetts Einwohner müssen in einem Plan angemeldet sein, der die Mindestanforderungen an die anrechenbare Deckung erfüllt – das Mindestniveau an Leistungen, um als angemessen versichert zu gelten und Geldstrafen des Staates zu vermeiden. Der Staat sagt, dass die meisten Pläne MCC-Standards erfüllen, und Versicherungsunternehmen müssen einen MCC-Compliance-Hinweis auf ihren Plänen anbringen, um anzugeben, dass sie die Anforderungen erfüllen.

Einwohner können Strafen anfechten, wenn sie eine staatlich anerkannte Härte wie Zwangsräumung, Betriebsschließung, Tod oder Insolvenz erlebt haben.

Rhode Island tut es Krankenversicherungsschutz benötigen?

Rhode Island Der Krankenversicherungsauftrag trat am in Kraft 1. Januar 2020Alle Einwohner, mit Ausnahme der gesetzlich ausgenommenen, müssen eine qualifizierte Krankenversicherung haben – über einen Arbeitgeber, direkt bei einem Krankenversicherungsträger, Medicare und Medicaid oder einen Krankenversicherungsplan, der über HealthSource RI, die staatliche Gesundheitsbörse, erworben wurde.

Rhode Island erlässt persönliche Einkommenssteuern für diejenigen, die sich nicht in die Krankenversicherung einschreiben. Der Staat berechnet Strafen anhand eines Arbeitsblatts „Geteilte Verantwortung“. Die Gebühr wird mit 2,5 % des jährlichen Haushaltseinkommens einer Person oder Person ($695 für einen Erwachsenen und mehr 347,50 $ pro Kind unter 18 Jahren), je nachdem, welcher Betrag höher ist.

wie Massachusetts, Rhode Island bietet Härtefallbefreiungen an, die beantragt werden können.

Es tut Vermont Krankenversicherungsschutz benötigen?

von Vermont der individuelle Krankenversicherungsauftrag trat am in Kraft 1. Januar 2020Dies erfordert, dass die meisten Einwohner ab 18 Jahren einen anspruchsberechtigten Krankenversicherungsschutz abschließen und dies in ihrer staatlichen Steuererklärung angeben.

Aber nicht wie Massachusetts und Rhode Islandes ist ein individuelles Mandat ohne Biss. Vermont verhängt keine finanziellen Strafen für die Nichteinhaltung. Stattdessen sendet der Staat Botschaften an die Öffentlichkeit, dass „es wichtig ist, dass jeder Vermonter versichert ist“, und sagt den Einwohnern, dass die Krankenversicherung das Risiko teurer Arztrechnungen verringert; hilft bei der Deckung von Medikamenten, Arztbesuchen und Krankenhausversorgung; und hilft den Menschen, gesund zu bleiben, indem sie für jährliche Untersuchungen, Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen bezahlt.

Vermont Das Gesetz verlangt von Einzelpersonen, in ihrer Einkommensteuererklärung anzugeben, ob sie für jeden Monat des Jahres krankenversichert waren.

Wann ist die offene Immatrikulationsfrist? Wie werde ich krankenversichert?

Eine nationale offene Einschreibefrist begann am 1. November und durchläuft 15. Januar 2023. Weitere Informationen finden Sie unter healthcare.gov oder auf der Marktplatz-Website für Krankenversicherungen Ihres Staates.

Rhode Island – HealthSourceRI

Massachusetts Health Connector

Vermont Health Connect

New Hampshire föderal geförderter Krankenversicherungsmarkt

Maine – CoverME.gov

Connecticut – Greifen Sie auf Gesundheits-CT zu

Leave a Comment