Das einstige und zukünftige Gesundheitsministerium, Teil 4 – Pagosa Daily Post Nachrichten, Veranstaltungen und Videos über Pagosa Springs, Colorado

Lesen Sie Teil eins

Die öffentliche Gesundheit ist seit einiger Zeit eine „Wachstumsbranche“, obwohl sie durch COVID einen enormen Schub erhielt.

Als der SJBPH-Distrikt 1947 gegründet wurde, bestand die Bevölkerung des Landkreises Archuleta aus etwa 3.000 Landbewohnern; Die Bevölkerung von La Plata County beträgt etwa 15.000. Eine der ersten durchgeführten Arbeiten war die Impfung von Kindern. Der Impfstoff gegen Keuchhusten wurde kürzlich zugelassen. Der Polio-Impfstoff war noch nicht erschienen; der Masernimpfstoff war noch ein Jahrzehnt entfernt.

Ein weiteres Bedürfnis der öffentlichen Gesundheit im Jahr 1947 war die Inspektion von Milchviehbetrieben, Molkereien und Restaurants.

Ursprünglich waren drei weitere Landkreise – Montezuma, Dolores und San Juan – Teil der San Juan Basin Health Unit (der ursprüngliche Name der Organisation). Irgendwann bildeten diese anderen drei Bezirke ihr eigenes unabhängiges Gesundheitsamt. Wann genau diese Veränderungen eingetreten sind, ist mir nicht klar.

Wir können uns vorstellen, dass das Personal des Gesundheitsamtes 1947 aus zwei Vollzeitbeschäftigten bestand. Aber die Landschaft des öffentlichen Gesundheitswesens war im Begriff, sich zu ändern. Von der Bundesregierung finanzierte öffentliche Gesundheitsprogramme, die in den 1960er und 1970er Jahren entstanden – wie der Comprehensive Health Planning Act von 1967 – schufen ein nationales System von Gesundheitsplanungsbehörden und ermöglichten die Entwicklung von kommunalen Gesundheitszentren im ganzen Land.

Bis 2013 gab SJBPH jährlich 4,6 Millionen US-Dollar aus, von denen der größte Teil durch Bundes- und Landesverträge finanziert wurde. Archuleta County trug in diesem Jahr nur etwa 133.000 US-Dollar zum SJBPH-Budget bei. Unsere Bevölkerung im Jahr 2013 beträgt etwa 12.000 – etwa das Vierfache der Bevölkerung von 1947. Die Bevölkerung von La Plata hat sich auf etwa 52.000 verdreifacht.

Die Bevölkerung unseres Landkreises beträgt jetzt etwa 13 500 und die von La Plata etwa 56 000. Im nächsten Jahr rechnet SJBPH mit Ausgaben in Höhe von etwa 7,9 Millionen US-Dollar; Archuleta County wird etwa 284.000 US-Dollar zu diesen Bemühungen beitragen.

Laut der Website des Bezirks besteht das Personal der SJBPH jetzt aus mehr als 75 Mitarbeitern. Ich glaube, weniger als ein halbes Dutzend dieser Mitarbeiter arbeiten Vollzeit in Archuleta County, obwohl ein Bericht von Exekutivdirektorin Liane Jollon vom vergangenen März darauf hinwies, dass Archuleta County einen Pro-Kopf-Anteil an SJBPH-Diensten erhält, der ungefähr dem entspricht, was in La Plata bereitgestellt wird Bezirk.

Wie in Teil zwei dieser Leitartikelreihe erwähnt, betreiben die meisten Bezirke in Colorado – 47 von 64 – ein lokales, unabhängiges, vom Bezirk finanziertes und vom Bezirk betriebenes öffentliches Gesundheitsamt.

Nur 17 Landkreise beteiligen sich an gemeinsamen Gesundheitsbezirken mit mehreren Landkreisen. Archuleta County war in den letzten 75 Jahren einer dieser 17 Countys und teilte sich die Finanzierung und Verwaltung des San Juan Basin Public Health District mit dem benachbarten La Plata County.

Letzte Woche haben wir erfahren, dass der Landkreis La Plata in seinem Haushalt für 2023 750.000 US-Dollar für die Planung eines eigenen unabhängigen Gesundheitsamts vorgesehen hat. County Manager Chuck Stevens bezeichnete diesen Betrag als “einmalige Ausgabe” und daher als angemessene Verwendung von Rücklagen. Er erwähnte auch, dass La Plata County mit Beratern zusammenarbeitet, um für ihre Abteilung zu planen.

Ich konnte im Haushalt 2023 von Archuleta County keine Finanzierung für die Planung oder Besetzung eines unabhängigen öffentlichen Gesundheitsamtes finden, obwohl die BOCC zugestimmt hat, den gemeinsamen Distrikt SJBPH am 31. Dezember 2023 aufzulösen.

Den Aufhebungsvertrag können Sie hier herunterladen.

Der gemeinsame Beschluss zur Auflösung des Distrikts ist eines von zwei wichtigen Dokumenten, die am 15. November von beiden BOCCs genehmigt wurden. Das andere Dokument ist ein zwischenstaatliches Abkommen (IGA), das festlegt, wie die Vermögenswerte der SJBPH zwischen den beiden Bezirken verteilt werden. Zum Beispiel würden „Im Landkreis La Plata gelegene Immobilien, Gebäude, Einrichtungsgegenstände und Ausrüstung“ im Landkreis La Plata angesammelt, während „Im Landkreis Archuleta gelegene Immobilien, Gebäude, Einrichtungsgegenstände und Ausrüstung“ Eigentum des Landkreises Archuleta wären.

La Plata County wird sechs Fahrzeuge erwerben. Archuleta County wird zwei erwerben. Das Eigentum an den Computern und “Technologieanlagen”, die sich in jedem Bezirk befinden, wird auf den Heimatbezirk übertragen. Die Akten werden gemeinsames Eigentum sein, mit der Ausnahme, dass die Patientenakten zumindest theoretisch weiterhin jedem einzelnen Patienten gehören.

Die IGA können Sie hier herunterladen.

Während eines kürzlichen Gesprächs mit einem Bekannten, der die Entwicklung von SJBPH viel genauer verfolgt als ich, wurde angedeutet, dass diese Trennung das Beste sein könnte, was der öffentlichen Gesundheitslandschaft in Archuleta County passieren könnte … angesichts des relativ begrenzten Einflusses unseres Archuleta County Führung über öffentliche Gesundheitsprogramme und -richtlinien im San-Juan-Becken ausüben konnte. In den letzten Jahrzehnten kamen die meisten Regierungsrichtlinien für SJBPH von den La Plata Commissioners.

Die beiden Grafschaften unterscheiden sich in der Tat in einigen wichtigen Punkten, abgesehen von ihren politischen Neigungen. Das Durchschnittsalter in La Plata County ist 41; Das Durchschnittsalter in Archuleta County liegt bei 50 Jahren. Das mittlere Haushaltseinkommen in La Plata County beträgt etwa 69.000 $; hier in Archuleta County sind es etwa 56.000 Dollar.

Diese beiden Unterschiede können auf einen leicht unterschiedlichen Schwerpunkt der Gesundheitspolitik jedes Landkreises hindeuten.

Weitere Unterschiede ergeben sich aus den Prioritäten, die im vorgeschlagenen Haushalt 2023 jedes Landkreises festgelegt sind.

Angesichts der Schwierigkeiten, mit denen unsere Unternehmen und Regierungen konfrontiert sind, qualifizierte Arbeitskräfte zu finden, die bereit sind, länger als ein paar Monate in der Gemeinde zu bleiben – in dem Moment, in dem sie erkennen, dass sie wirklich kein bezahlbares Zuhause zum Leben finden werden – denke ich, dass Archuleta BOCC dies jetzt tun wird werben für Gesundheitsbezirksleiter…

…jemanden, der den herausfordernden Übergang überwacht und sicherstellt, dass das neue Gesundheitsamt am 1. Januar 2024 betriebsbereit ist.

Es gibt weder eine solche Stelle unter den aktuellen Stellenangeboten des Landkreises Archuleta, noch wird eine solche Stelle im vorgeschlagenen Haushalt des Landkreises erwähnt.

Bill Hudson

Bill Hudson begann, seine Ansichten in der zu teilen Pagosa Daily Post im Jahr 2004 und ich kann die Gewohnheit nicht ablegen. Er argumentiert, dass Meinungen in Pagosa Springs wie Pickups sind: Jeder hat einen.

Leave a Comment